de | en

Neubau Kinderkrippe am Abenteuerspielplatz

Die Stadt Gilching beauftragte die Häussler Ingenieure GmbH mit der Planung der Kinderkrippe Abenteuerspielplatz.

Die neue Kinderkrippe am Abenteuer-
spielplatz in Gilching ist rund 42 m
lang und 14 m breit. Auf 2 Ebenen ver-
teilt stellt das neue Gebäude eine Nutz-
fläche von ca. 1.140 m² zur Verfügung.
Bei dem Bauwerk handelt es sich um ei-
nen 2-geschossigen Holzbau. Die De-

rahmenbauwand bestehen aus Steico-
FinnWall Trägern, um Passivhausniveau zu
erreichen. Die Windlasten werden über die
Quer- und Längswände in die Streifenfun-
damente eingeleitet. Die Baukosten betragen
etwa 1,7 Mio. €.

cken bilden aneinandergereihte Brett-
schichtholzelemente, die mittels Koppel-
brett miteinander verbunden werden.
Die Wände des Erdgeschosses bestehen
aus Holzrahmenkonstruktionen und aus
einer längs des Bauwerks laufenden Kreuz-
lagenholzwand. Die Innenrippe der Holz-